Support-Ende für Windows 10 in der Version 1809

Version 1809 von Windows 10 erhält nur noch bis zum Mai 2020 Sicherheitsupdates - Updaten Sie jetzt!
Ab dem 12.05.2020 erhält Windows 10 in der älteren Version 1809 keine Sicherheitsupdates mehr. Finden Sie heraus, welche Version Sie haben!

Das Serviceende für die Version 1809 ist bald erreicht

Der Support für die ältere Windows 10 Version 1809 endet am 12.05.2020. Ab diesem Zeitpunkt wird es dann keine Sicherheitsupdates mehr für diese Version geben. Das Serviceende ist dann erreicht. Sollten Sie Ihren Computer tatsächlich noch mit Windows 10 Version 1809 betreiben, raten wir von Harlander.com Ihnen zu einem baldigen Update.

Denn bitte täuschen Sie sich nicht – im Mai kommen Sie dann in genau dieselbe Situation wie im Januar Benutzer des bis zuletzt beliebten Windows 7 (lesen Sie dazu auch unseren Beitrag Windows 7 – das Ende des Supports ist gekommen). Ihr System wird dann über kurz oder lang bald angreifbar und unsicher werden.

Haben Sie die Windows 10 Version 1809?

So finden Sie Ihre Windows 10 Version heraus

Sie wissen gerade nicht, welche Version von Windows 10 bei Ihnen eigentlich läuft? Kein Problem. So geht’s:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen. Dazu drücken Sie die  „Windows-Taste“ zusammen mit der Taste „i“ (i steht für Info). Sie können auch auf Start klicken. Suchen Sie dann das Zahnradsysmbol (das ist schon das zweite Symbol über Start ganz links). Nun öffnen sich die Windows Einstellungen.
  2. Unter Einstellungen suchen Sie nun den Punkt System. Klicken Sie darauf.
  3. Auf der linken Seite suchen Sie bitte nun den Punkt Info. Diesen finden Sie in der linken Spalt ganz unten.
  4.  Unter Info finden Sie nun Informationen über Ihr System. Scrollen Sie ganz runter, bis Sie den Punkt Windows-Spezifikationen finden. Hier können Sie nun einsehen, welche Windows 10 Version auf Ihrem Rechner installiert ist.

Visuelle Anleitung – klicken Sie einfach auf die Bilder

Das Supportende für Windows 10 Version 1809 steht bevor. Finden Sie heraus, welche Version Sie haben
Welche Windows 10 Version haben Sie? So finden Sie es heraus!
Haben Sie noch Windows 10 Version 1809? So finden Sie es heraus!
Mini-PCs als wiederaufbereitete Refurbished-Ware mit Gewährleistung in bester Qualität können Sie bei Harlander.com kaufen!
Wenn Sie einen Mini-PC kaufen wollen, finden Sie bei Harlander.com eine gute Auswahl.

Fragen zum Supportende

Sie müssen lediglich auf die letzte Version von Windows 10 updaten. Das kostet Sie übrigens nichts. Windows 10 ist im Gegensatz zu seinen Vorgängern ein Betriebssystem, das stetig weiterentwickelt wird. Es gibt daher kein generelles Supportende für Windows 10 mehr, sondern immer nur für bestimmte, ältere Versionen des Systems.
Das können Sie natürlich. Allerdings werden Sie dann ab dem 12.05.2020 keine Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher wird Ihr Betriebssystem schon bald unsicher und angreifbar werden.
Unser Rat: Halten Sie Ihr Windows 10 immer auf dem letzten oder vorletzten Stand.
Die Editionen Windows 10 Home, Windows 10 Pro, Windows 10 Pro Education, Windows 10 Pro für Workstations und IoT Core sind betroffen, sofern diese in der Version 1809 auf Ihrem Rechner installiert sind.

Gibt es Ausnahmen?

Ja. Für die Editionen Enterprise, Education und IoT Enterprise werden noch ein Jahr länger Sicherheitsupdates bereit gestellt. Das Serviceende ist hier dann erst am 11.05.2021 erreicht.
Sie können den Update-Assistenten von Microsoft herunterladen. Laden Sie dort eine Datei, die Windows10upgrade.exe heisst, herunter. Führen Sie diese Datei aus und folgen Sie dann den Anweisungen.
Der Hersteller Microsoft stellt umfangreiche Windows 10 Versionsinformationen auf seiner Seite zur Verfügung:
Informationen zu den Windows 10 Versionen bei Microsoft

Das könnte Sie auch interessieren

Die vier größten Irrtümer bei der Zusammenstellung eines PCs für die Bildbearbeitung

Windows 7 – das Ende des Supports ist gekommen. Zeit für Alternativen.

Mini-PCs im Test- eine echte Alternative zum normalen PC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.