Fujitsu- gebrauchte Top-Workstation zum günstigen Preis

Lesezeit ca. 4 Minuten
PC und Workstation für Photoshop, Videoschnitt und CAD günstig kaufen
Bei diesem PC handelt es sich um eine gebrauchte Workstation, die alle Anforderungen der aktuellen Versionen von Photoshop, Lightroom oder Luminar  mühelos erfüllt. Die Celsius M740 Workstation zeichnet sich durch eine sehr gute und leistungsfähige Ausstattung aus. Dadurch eignet sie sich nicht nur für Bildbearbeitung, sondern auch für Videoschnitt und CAD.

Die Celsius M740 Workstation als gebrauchte Top-Ware – ideal geeignet für Fotobearbeitung in Photoshop auf hohem Niveau

Sie suchen einen PC, der sich exzellent für Bildbearbeitung eignet? Sie haben semiprofessionelle bis professionelle Ansprüche und arbeiten zum Beispiel mit den Programmen Photoshop, Lightroom, Indesign, Luminar, DxO PhotoLab3 oder Illustrator (oft auch mit allen gleichzeitig)? Der Computer soll zukunftssicher sein und sich auch für professionelle CAD-Anwendungen und Videoschnitt eignen?  Und Sie haben bei all dem keine Lust gleich ein Vermögen auszugeben? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie. Das müssen Sie auch gar nicht – es geht auch günstiger!

Entscheiden Sie sich einfach für hochwertige Refurbished-PCs von führenden Herstellern!

Gebrauchte Workstation günstig mit Gewährleistung vom Händler kaufen
Wenn Sie keine halben Sachen machen wollen, außer beim Preis! Die Celsius M740 Workstation von Fujitsu eignet sich perfekt für die Arbeit mit Programmen wie Photoshop, Lightroom oder Luminar.

Wie wir in unserem Beitrag über die vier größten Irrtümer bei der Zusammenstellung eines PCs für die Bildbearbeitung  gezeigt haben, müssen Sie sich selbst bei sehr hohen Ansprüchen nicht immer gleich einen fabrikneuen High-End PC zulegen. Auch dann nicht, wenn Sie mit den aktuellsten Versionen von Programmen wie Photoshop, Lightroom oder Capture One Pro arbeiten.

Das gilt durchaus auch für Videobearbeitung und CAD-Anwendungen, sofern Sie sich keinen Office-PC kaufen, sondern einen Computer, der bei Erscheinen zur Speerspitze in diesen Bereichen gehört hat.

Wenn Sie also beim Kauf auf gebrauchte, professionelle Workstations setzen, können Sie nicht nur  richtig viel sparen – sondern bekommen trotzdem die Leistung, die Sie benötigen.

Natürlich sollten Sie sich vorher genau überlegen, wofür Sie den PC brauchen. Wenn Sie nur ab und zu ein paar Bilder bearbeiten wollen, wird Ihnen auch ein Computer mit relativ wenig Leistung und älterer Hardware ausreichen.

Für Profis gemacht

Wenn Sie nur selten im Jahr einige Bilder bearbeiten müssen, genügt Ihnen auch ein günstiger PCs. Arbeiten Sie hingegen recht regelmäßig mit Programmen wie Lightroom, DxO PhotoLab3, Luminar, Indesign oder Photoshop, dann ist die Celsius M740 Workstation wie für Sie gemacht. Denn immerhin war diese Workstation bei Erscheinen für anspruchsvollste CAD-Anwendungen konzipiert – in der Folge ist die Celsius M740 auch für aktuelle Bildbearbeitungssoftware natürlich noch perfekt geeignet.

Technische Daten Fujitsu Celsius M740

Prozessor & RAMIntel Xeon E5-1620 v4

32 GB DDR4-SDRAM (ECC)
GrafikkarteNvidia Quadro M4000 8 GB
Massenspeicher256 GB SSD (neu)
Netzteil600 Watt 80 PLUS Gold
BetriebssystemWindows 10 Professional 64 Bit (vorinstalliert)
Optisches Laufwerkohne (serienmäßig)
Zustandgebrauchte A-Ware, guter Zustand
Preis869,99 Euro

Die Workstation die wir Ihnen hier näher vorstellen wollen, ist ein PC für Bildbearbeitung, Desktop-Publishing (DTP), CAD oder Videoschnitt, bei dem Sie nur wenige Abstriche gegenüber der Leistung eines neuen (und wesentlich kostspieligeren) PCs machen zu müssen. Die Workstation lässt sich noch aufrüsten, ist hervorragend verarbeitet und arbeitet – typisch für eine Workstation – sehr zuverlässig.

Die Celsius M740 Workstation von Fujitsu – perfekt für gehobene Bildbearbeitung in Lightroom & Photoshop

Sie müssen sehr viele Fotos, vielleicht sogar im RAW-Format, in Adobe Lightroom bearbeiten und rendern? Oder anspruchsvolle Retusche-Arbeiten erledigen? Im Programm Adobe Indesign arbeiten Sie außerdem auch an sehr großen Projekten? Dann ist die zuverlässige und leistungsfähige Fujitsu Celsius M740 Workstation mehr als nur einen Blick wert. Denn mit dieser Workstation bekommen Sie einen PC, der leistungsfähig genug für alle marktführenden Programme in Sachen Bildbearbeitung, Vektorgrafik oder DTP ist. Dank seiner Hardware ist er übrigens auch noch lange Zeit zukunftssicher.

Intern stufen wir diesen PC für Photoshop-Nutzer der Klasse 4-5 ein. Wenn Sie wissen wollen, zu welcher Klasse Anwender Sie gehören, können Sie das in unserem Beitrag, Photoshop: zu welcher der FÜNF Klassen von Anwendern von Bildbearbeitungssoftware gehören Sie?, nachlesen.

Top-Ausstattung zu einem vernünftigen Preis

Die Celsius M740 Workstation ist skalierbar -mehrere Festplatten zu betreiben ist kein Problem
Das 600 Watt starke Netzteil sowie ein durchdachtes Gehäuse ermöglichen Ihnen die Celsius M740 bei Bedarf auch noch weiter aufzurüsten.

Verbaut wurde ein Intel Xeon E5-1620 v4 Prozessor mit vier Kernen und einer maximalen Turbotaktfrequenz von bis zu 3.8 GHz. Das ist richtig schnell und damit ist diese CPU ideal für Programme wie Photoshop, Luminar, Illustrator oder Lightroom geeignet. Aber gerade auch beim Videoschnitt und sogar in CAD-Anwendungen macht dieser Prozessor eine gute Figur.

Der Arbeitsspeicher folgt der schnellen DDR4-SDRAM Spezifikation und verfügt über das Fehlerkorrekturverfahren ECC. Seine Kapazität  ist hoch bemessen. Verbaut wurden  32 Gigabyte Arbeitsspeicher, bei Bedarf können Sie diesen auf bis zu 256 Gigabyte (!) erweitern. Damit sind Sie auch in Zukunft noch lange auf der sicheren Seite. (Lesen Sie hierzu gerne auch unsern Beitrag: Arbeitsspeicher- wie viel RAM brauchen Sie wirklich?).

Als Massenspeicher kommt eine  neue und schnelle SSD mit einer Kapazität von 256 Gigabyte zum Einsatz, für große Datenmengen steht Ihnen außerdem noch eine klassische Festplatte (HDD) mit 2 Terrabyte zur Verfügung.  Weitere Massenspeicher, wie noch eine  SSD oder HDDs mit viel Kapazität, lassen sich ohne Probleme und unkompliziert nachrüsten.

Grafikkarte aus der Quadro-Serie von Nvidia

Die Fujitsu M740 Workstation eignet sich auch für gehobene Bildbearbeitung.
Durchdacht im Design präsentiert sich diese leistungsfähige Workstation. Die Celsius M740 ist jetzt mit 32 Gigabyte RAM und einem starken Xeon-Prozessor bei uns zu haben.

Außerdem noch mit an Bord: Eine dedizierte Grafikkarte. In diesem Fall sogar eine Nvidia Quadro M4000 Grafikkarte mit 8 Gigabyte. Diese Karte stammt aus dem Profi-Segment des Herstellers Nvidia (Quadro) und beschleunigt Programme, die GPU-Beschleunigung unterstützen, erheblich. Sie ermöglicht Ihnen auch, diesen PC für CAD-Anwendungen und Videoschnitt einzusetzen.

Da die Celsius M740 über ein starkes Netzteil und ausreichend Platz verfügt, können Sie das System bei Bedarf  auch mit einer ganz neuen Grafikkarte nachrüsten.

Für nur 869,99 € inklusive Windows 10 Professional 64Bit erhalten Sie diese platzsparende Workstation am Puls der Zeit jetzt in unserem Shop.

Dieser PC eignet sich besonders für Sie, wenn

  • Ihre Kamera Bilder mit hoher bis sehr hoher Auflösung produziert
  • Sie überdies regelmäßig fotografieren und viele Bilder verarbeiten wollen
  • Sie außerdem Bildbearbeitung mit professionellen Anspruch betreiben wollen
  • im RAW-„Format“ fotografiert wird (auch bis 40 MP)
  • Photoshop, Indesign, Lightroom oder auch Luminar zu Ihren primären Anwendungen zählen
  • Sie keine halben Sachen machen – außer beim Preis
  • Ihr PC die Möglichkeit zur weiteren Aufrüstung bieten soll
  • Sie gebrauchte A-Ware zu einem tollen Preis suchen
  • Ihnen außerdem die Systemstabilität einer echten Workstation wichtig ist
  • Sie auch CAD-Anwendungen und Videobearbeitungssoftware installieren wollen

Dieser PC eignet sich eher weniger für Sie, wenn

  • Sie einen eher kleinen PC für Ihre Arbeit suchen
  • professioneller Videoschnitt ganz klar im Vordergrund Ihrer Arbeit steht
  • eigentlich nur ein paar Dutzend Familienfotos im Jahr bearbeitet werden müssen. Hier wird Ihnen wohl ein nochmal deutlich günstigerer PC vollauf genügen
  • primär eigentlich nur Office-Anwendungen im professionellen Umfeld zum Einsatz kommen sollen
Prozessor & RAMIntel Xeon E5-1620 v4

32 GB DDR4-SDRAM (ECC)
GrafikkarteNvidia Quadro M4000 8 GB
Massenspeicher256 GB SSD (neu)
Netzteil600 Watt 80 PLUS Gold
BetriebssystemWindows 10 Professional 64 Bit (vorinstalliert)
Optisches Laufwerkohne (serienmäßig)
Zustandgebrauchte A-Ware, guter Zustand
Preis869,99 Euro

Fragen zur Celsius M740 Workstation

Die Fujitsu Celsius M740 erfüllt die empfohlenen (und sehr hohen) Anforderungen des Videoschnittprogramms Adobe Premiere Pro an ein System. Mit der verbauten Grafikkarte, der Nvidia Quadro M4000, sind Sie ebenfalls gut aufgestellt.

4K Videoschnitt

Auch das macht dieser Computer möglich. Es gibt zwar nochmals leistungsstärkere (und viel teurere) Workstations als die Celsius M740 für diesen Zweck, aber für normale Projekte in 4K ist sie völlig ausreichend und arbeitet flüssig.
Ja - denn die Hardware der Celsius M740 liegt deutlich über den Mindestanforderungen seitens Adobe. Für den professionellen Bereich ist diese Workstation also durchaus auch für ein Programm wie After Effects geeignet.
Mit der hier vorgestellten Celisus M740 Workstation von Fujitsu erhalten Sie ein perfektes Gerät für diese Zwecke, und haben dann außerdem immer noch viel Leistungsreserven für die Zukunft. Und das sogar für deutlich unter 2000 Euro!

Jedes professionelle Bildbearbeitungsprogramm am Markt lässt sich flüssig ausführen. Eine hocheffektive Arbeitsumgebung für diese Zwecke ist dementsprechend gegeben.
Mit Abstrichen, denn die verbaute Nvidia Quadro M4000 ist eine professionelle Workstation-Karte und keine Karte für Gamer.

Die Quadro-Serie setzt ganz allgemein einen ganz anderen Schwerpunkt als Grafikkarten, die für Spiele ausgelegt sind.

Andere Grafikkarten verbauen

Die Workstation besitzt ein 600 Watt starkes Netzteil, das außerdem auch über einen zusätzlichen 6+2 Power Connector verfügt. Daher unterstützt sie offiziell auch Grafikkarten mit einem Strombedarf von bis zu 180 Watt wie etwa eine Karte mit einer Geforce GTX 1080 GPU.

Das entsprechende Datenblatt des Herstellers können übrigens Sie hier einsehen.
Ja, absolut! Für diese Programme ist der PC sehr gut geeignet und er übererfüllt die Anforderungen seitens Adobe sogar ganz deutlich.
Ja, der Computer lässt sich noch weiter ausbauen wenn Sie wünschen. Auch der Einbau von PCI-E Erweiterungskarten ist ohne weiteres möglich.

Günstige gebrauchte Workstation für Videoschnitt, Bildbearbeitung und CAD kaufen

Kaufen Sie günstig einen PC der für Bildbearbeitung geeignet ist
Ideal für Photoshop und Mediengestaltung geeignet – hier können Sie die Celsius M740 günstig kaufen

Das könnte Sie auch interessieren:

PC für Bildbearbeitung & Mediengestaltung – Fehlplanungen beim Kauf vermeiden

Die vier größten Irrtümer bei der Zusammenstellung eines PCs für die Bildbearbeitung

 

Arbeitsspeicher – wie viel RAM brauchen Sie wirklich im Jahr 2020?

Hier folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.